Ines Cihal

Geboren: 22. April 1997 in Wien 
Größe: 169 cm 
Sprachkenntnisse: Deutsch (Muttersprache), Englisch, Französisch, Spanisch (Anfängerin) 

Dialekte: Alt-Wienerisch

Zusatzqualifikationen: 
Tanz (Ballett, HipHop, Jazz), Gesang, Klavier, Blockflöte, B-Führerschein

Schauspielerfahrung:
„TURANDOT" v. Carlo Gozzi – Adelma | Nina C. Gabriel
„DIE KLEINBÜRGER" v. Maxim Gorki – Elena | Nina C.Gabriel
„LIEBELEI" v. Arthur Schnitzler – Christine | Peter Gruber
„RAUSCH" v. Falk Richter – Coach | Peter Gruber
„WAS IHR WOLLT" v. William Shakespeare – Viola | Nina C. Gabriel
„JEDERMANN" v. Hugo von Hofmannsthal – Teufel | Nina C. Gabriel
„DREI SCHWESTERN" v. Anton Tschechov – Irina | Susanne Brandt
„SALOME" v. Oscar Wilde – Salome | Susanne Brandt
„DER GUTE MENSCH VON SEZUAN“ v. Bertolt Brecht – Shui ta/Shen te | Leopold Selinger 
„GEBRÜLLT VOR LACHEN“ v. Christoph Durang – Die Frau | Leopold Selinger

Theater:
2018 „DRACULA" nach Bram Stoker – Vampiress | Thomas Koziol (Ritterburg Lockenhaus)
2018 „ZUR EBENEN ERDE, ERSTER STOCK" Johann Nestroy – Emilie, Tochter von Goldfuchs | Peter Gruber (Nestroy Spiele Schwechat)
2017 „TALISMAN" Johann Nestroy – Constanzia | Peter Gruber (Theater Spielraum)
2017 „DRACULA" nach Bram Stoker – Vampiress | Thomas Koziol (Ritterburg Lockenhaus)
2017 „WEDER LORBEERBAUM NOCH BETTELSTAB" Johann Nestroy – Ensemble | Peter Gruber (Nestroy Spiele Schwechat)
2016 „DRACULA“ nach Bram Stoker – Vampiress | Thomas Koziol (Ritterburg Lockenhaus)
2014 „HAMLET“ v. William Shakespeare – Königin Gertrude | Stephan Engelhardt (Theater in der Hegelgasse 14)
2013 „WARTEN AUF GODOT“ v. Samuel Beckett – Estragon | Stephan Engelhardt (Theater in der Hegelgasse 14)
2009 „MADITA“ v. Astrid Lindgren – Madita | Max Berger (Theater Forum Schwechat)

Film:
2016 „MY JURASSIC PLAYS“ v. Kenny Kellens, Leopold Hnidek – Fan | Danny Bellens
2015 „AGONIE“ | David Clay Diaz
2014 „SUPERWELT“ – Komparsin | Karl Markovics

Musical/ Operette:
2015 „FEUERWERK“ v. Paul Burkhard – Iduna | Oliver Timpe (Theater in der Hegelgasse 14)
2014 „LUCKY STIFF, TOT ABER GLÜCKLICH“ v. Lynn Ahrens – Rita La Porta |Oliver Timpe (Theater in der Hegelgasse 14)
2013 „DR. JECKYLL AND MR. HYDE“ v. Leslie Bricusse, Robert Louis Stevenson – Prostituierte Mandy, Mrs. Applebee |Anke Zisak (Theater in der Hegelgasse 14)
2012 „LAST XMAS“ v. Tommy Tatzber – Xmen, Fernsehsprecherin | Jürgen Kapaun (Theater Akzent)
2011 „XMAS GLEE“ v. Tommy Tatzber – Mandy | Jürgen Kapaun (Theater Akzent)
2010 „XMAS GIFT“ v. Tommy Tatzber – Carmael | Lisa Tatzer (Theater Akzent)
2009 „CATS“ v. Andrew Lloyd Webber, T.S Elliot – Jemima | Andreas Poindl, Heidemarie Geyer (Körnerhalle Schwechat)

Auszeichnungen:

  • 2011: Österreichische Staatsmeisterin in Song&Dance